The problem of bullying is significant enough in our work for us to designate this section the ‘Zero Bully Zone’. Within this section we share our collaborations with other people and other agencies in helping to combat bullying in our schools, our communities and in the workplace.

What is bullying?

Bullying can involve direct physical and verbal aggression, or it can involve more subtle forms of indirect aggression, such as spreading rumoursat school, in the community and online. No matter what your circumstances no-one has the right to bully you and make your life so unbearable that you want to harm yourself or harm anyone else. Ihre Lebenszählungen sind für Sie da. Wir nehmen Sie ernst und hören Ihnen zu. Wir haben langjährige Erfahrung in der Arbeit, um Mobbing zu beenden. Bitte teilen Sie uns dies mit und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sind für Sie da!

Viele Kinder und Jugendliche sind von Mobbing betroffen, entweder als Opfer oder als Tyrann. Manchmal können sie sowohl Opfer als auch Mobber sein, während eine Situation oft eine andere anspornt. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Mobbing nicht auf Kinder beschränkt ist. Erwachsene können auch Mobber sein – und ihre Mobbing-Taktik kann der von Kindern sehr ähnlich sein. Diese Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind für viele emotionale gefährdet, Verhalten, und Beziehungsprobleme in Beziehungen in ihrer Familie und in der Gemeinschaft. Sehr oft brauchen sie Hilfe, Anleitung und Unterstützung benötigen, um ihre individuellen Situationen zu verstehen und Bewältigungsstrategien für die Entwicklung gesunder Beziehungen und eines gesunden Lebens zu erlernen.

Was ist mit den Mobbern??

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die schikanieren, haben nicht nur Probleme mit Gleichaltrigen, Mit zunehmendem Alter sind sie einem Risiko für viele verwandte Verhaltens- und Beziehungsprobleme ausgesetzt – Diese Probleme können umfassen:

  • Aggression und Gewalt
  • Sexuelle Belästigung, Datierung von Aggression und Gewalt
  • Kriminalität, Verbrechen und Banden
  • Alkohol- und / oder Drogenmissbrauch

Was ist mit den Opfern von Mobbing??

Menschen, die unter einem Mobber gelitten haben, sind einer Reihe von emotionalen Risiken ausgesetzt, Verhaltens- und Beziehungsprobleme, die einschließen können:

  • Geringes Selbstwertgefühl und Depression
  • Von der Schule oder der Arbeit abwesend sein
  • Stressbedingte Gesundheitsprobleme (z.B., Kopfschmerzen, Bauchschmerzen)
  • Soziale Angst und Einsamkeit; Rückzug und Isolation
  • Aggressives Verhalten gegenüber anderen, zu dem auch gehören kann, selbst ein Tyrann zu werden.
  • In den extremsten Fällen, Selbstmordgedanken und Selbstmord

Was ist, wenn jemand gemobbt wird und auch ein Tyrann ist??

Egal ob Sie der Tyrann sind oder gemobbt werden – oder wenn Sie beide sind…Sie benötigen Hilfe, um mit den Gefühlen und Verhaltensweisen, die Sie erlebt haben, umzugehen und sie zu verstehen. Wenn Sie sowohl ein Tyrann als auch eine Person sind, die gemobbt wird, werden Sie noch mehr Bedarf an Anleitung und Unterstützung haben.

No-one needs to suffer alone. Ihre Lebenszählungen sind für Sie da. Bitte teilen Sie uns dies vertraulich online mit. Wir helfen Ihnen dabei, voranzukommen.

Artikel